Shop

Kapuzinerkresse Phoenix Mischung

2,95 

gefranste Blüten in Gelb-Roter Farbvariation, alle Pflanzenteile essbar

Auf die Merkliste Auf die Merkliste
Auf die Merkliste

Kapuzinerkresse Phoenix Mischung

Die ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika stammende Kapuzinerkresse hat sich längst auch bei uns etabliert. Ihre runden Blätter sind eine Besonderheit und Ihre Blüten hübsch anzusehen. Zusätzlich kann man alle Teile der Pflanze verzehren. Sie ist wohlschmeckend, leicht schärflich im Geschmack und obendrein noch sehr gesund. Nicht rankend.

Aussaat
März bis April in Töpfe oder Schalen, ab Mitte Mai direkt ins Freiland. Zwei Korn je Saatstelle, Pflanzabstand 25 x 30 cm.

Keimung
Keimdauer 14-20 Tage, Keimtemperatur 15-20°C